Eric - Unsere Tauchplattform

Tauchplattform

Mit unserer Elektromotor-betriebenen Tauchplattform können wir mit euch direkt an interessanten, schwer zu erreichenden Stellen ganz entspannt tauchen. Es finden ca. zehn Taucher mit Ausrüstung darauf Platz.

Die Tour beginnt um 9.00 Uhr früh und endet ca. 17.00 Uhr. Ihr könnt bis zu 3 Tauchgänge machen, in den Pausen entspannt ihr bei gutem Essen, wir Grillen zum Mittag auf dem Boot, haben Getränke, Obst und Süßigkeiten dabei, zum Ausklang gibt es Kaffee und Kuchen bei einer gemütlichen Rückfahrt über den Breiten Luzin und den Haussee zur Basis.

Ihr werdet also den ganzen Tag rundum versorgt doch nicht nur Verpflegung sondern auch Luft ist inklusive.

Bericht über die Ponton-Tauchfahrt bei uns auf unterwasserwelt.de

Die „Koralle des Nordens“

Koralle des Nordens

Im Schmalen Luzin gibt es sehr viele Süßwasserschwämme – die „Korallen des Nordens“, sie stellen sehr große Ansprüche an die Wasserqualität und sind daher ein sehr guter Indikator für sehr sauberes Wasser. Es sind festsitzende Tiere die bevorzugt an Bäumen und Ästen die ins Wasser gefallen sind wachsen. Gerade die Ufer des Schmalen Luzin`s sind umsäumt mit riesigen Buchen wovon ab und zu auch einige ins Wasser fallen hier bilden sie ganz tolle Möglichkeiten für die Schwämme, der größte den ich unter Wasser gesehen habe ist ca. 1,50m im Durchmesser. Sie sind ziemlich dunkelgrün, bilden bizarre Formen und stechen an den Bäumen richtig hervor, vergleichen kann man sie vielleicht sehr laienhaft wie Mistelzweige in den Baumkronen. Wichtig ist das sie ganz weich und empfindlich sind und man mit dem entsprechenden Abstand, an ihnen vorbei treiben sollte.

Quelle: Wikipedia

Freie Termine und die Preise teile ich Euch gerne auf Anfrage mit.